unterschiedliche geschichten - ein gemeinsames thema - Zusammen eine lösung finden!

Maria hat ein großes Problem: Sie ist unzufrieden in ihrem Job, hat kaum mehr Motivation, die täglich anfallenden Arbeiten zu erledigen, zieht sich immer weiter aus dem Kollegenkreis zurück und ist inzwischen auch in der Freizeit häufig schlecht gelaunt und unglücklich. Sie würde sich gerne beruflich umorientieren, hat aber keine Idee in welchem Bereich. Sie ist sich eh auch total unsicher, ob sie es sich in solch wirtschaftlich turbulenten Zeiten überhaupt leisten kann, einen sicheren Arbeitsplatz aufzugeben.

Mit Freunden und Bekannten kann sie über dieses Thema nicht mehr sprechen - denn inzwischen sind alle schon ziemlich genervt von ihrer "ständigen Jammerei". Sie bräuchte dringend Feedback von Außen, von jemandem, der nicht persönlich mit ihr bekannt ist und die Sache ganz objektiv betrachten kann.

 

Bei der Internetrecherche stößt sie auf das Gruppen-Coaching in Straubing. Dort finden wöchentlich Termine zu den verschiedensten Coaching-Themen statt - auch der Bereich Beruf & Karriere wird abgedeckt. Der Unterschied zum klassichen 1:1-Coaching ist, dass unter Anleitung eines erfahrenen Coachs auch die anderen Teilnehmer Input zum eigenen Thema geben können. Man nutzt sozusagen die kollektive Intelligenz und Lebenserfahrung. Jeder Teilnehmer hat 20 Minuten für sein Thema. In dieser Zeit geht es ausschließlich um ihn und die Fragestellung, die er/sie in die Gruppe mitbringt. Der Coach moderiert und gibt immer wieder wertvolle Anstöße, die die Teilnehmer mit in ihre Überlegungen einbeziehen können. Dadurch, dass die Termine unter bestimmten Themenbereichen stehen, erfährt Maria auch viel wertvolles bei der Diskussion der anderen Teilnehmer-"Probleme". Sie kann vieles auf ihre eigene Situation übertragen, was in ihr weitere Denkanstöße hervorruft. Sich zu öffnen, fällt Maria nicht besonders schwer, denn im Grunde sitzen ja alle im gleichen Boot. Niemand verurteilt den anderen! Und das Beste: Die Kosten für die Coaching-Einheit werden unter den Teilnehmern aufgeteilt! So kann Maria für sich den vollen Wert eines Coachings zu einem wesentlich günstigeren Preis erwerben.

 

Maria hat sich nach viermaliger Teilnahme am Gruppen-Coaching dazu entschlossen, ihren Arbeitsplatz nicht zu wechseln. Denn ist aufgefallen, dass die Unzufriedenheit eigentlich nichts mit ihrer Tätigkeit zu tun hatte - die ihr immer große Freude bereitet hatte - sondern mit dem fehlenden Ausgleich in der Freizeit. Sie hat sich für einen Kletterkurs angemeldet und dadurch auch neue Freundschaften gewonnen. Ihrem Chef hat sie die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements empfohlen - als Initiatorin darf sie an diesem Projekt nun selbstverständlich mitarbeiten.

Auch Sie haben ein THema, dass sie trotz viel grübelei alleine nicht lösen können? Buchen Sie sich einen Platz im nächsten Gruppen-Coaching. Für nähere Infos einfach auf den entsprechenden Button drücken!

Themenauszug:

  • Konflikte mit Kollegen / Vorgesetzten
  • Berufliche Unzufriedenheit
  • Fehlende Wertschätzung im Beruf
  • Umgang mit drohender Arbeitslosigkeit
  • Selbstständigkeit ja/nein?

Themenauszug:

  • Wo ist die Liebe hin und wie kann ich sie wiederfinden?
  • Trennung ja oder nein?!?
  • Im Bett nichts mehr los. Was nun?
  • Kommunikationsprobleme innerhalb der Partnerschaft

Themenauszug:

  • Mein Körper - mein Feind
  • Chronisch krank 
  • Warum werde ich oft so schlecht von anderen behandelt?
  • Warum nimmt mich niemand ernst?

was kostet mich die Teilnahme am Gruppencoaching?

Die Teilnahme am Gruppen-Coaching kostet 25,00 € (inkl. 19% MwSt.) für jeden Teilnehmer, unabhängig von der Teilnehmeranzahl. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 5 begrenzt.

Der WERT des Coachings ist wesentlich höher!